Javascript

Um unsere Seiten komfortabel zu nutzen, empfehlen wir, Javascript zu aktivieren:

Status:

Was ist "Javascript" und welche Risiken verbergen sich ggf. dahinter?

Javascript ist - wie der Name schon sagt - eine Skript-Sprache, in der einfache, kleine Programmabläufe auf dem Rechner des Besuchers ausgeführt werden können, meistens beim Aufruf einer Seite oder später, um eine Interaktion zu ermöglichen.
Da normale HTML-Seiten absolut statisch und starr sind und auch nicht sehr viele Möglichkeiten bieten, müssen Programmierer auf Javascript zurückgreifen, wenn sie ihren Besuchern ein wenig Komfort bieten wollen (oder manchmal auch leider überflüssigen Schnickschnack)!

In jüngster Zeit erlangt Javascript mit Web 2.0 aber einen wesentlich höherern Stellenwert: Mit AJAX können Teile von Webseiten dynamisch geändert werden, ohne immer die gesamte Seite neu übertragen zu müssen. Ein moderner Web-Shop kommt deshalb gar nicht mehr darum herum, Javascripte sinnvoll einzusetzen, z.B. für den Warenkorb!

Da Javascript im Normalfall nicht auf Ihre Festplatte zugreifen kann, besteht zunächst kein Grund zur Sorge. Natürlich ist wie immer zuerst der gesunde Menschenverstand beim Besuch einer Website gefragt, ein aktueller Browser und ein zuverlässiger Virenscanner sind heute Pflicht für jeden verantwortungsbewussten Surfer!

Denn immer noch versuchen einige schwarze Schafe, Lücken oder Fehler im System oder Benutzerschwächen auszunutzen, um Manipulationen vorzunehmen:
Das beschränkt sich dann meist auf das Verbiegen der Startseite; ungefragtes Hinzufügen zu Favoriten; oder teils massenweise Öffnen neuer Fenster mit anderen (Werbe-)Seiten.
Gerade letzteres wird durch den Einsatz der Popup-Blocker in modernen Browsern wirksam verhindert.

Im Normallfall wird kein seriöser Webseiten-Betreiber versuchen, mit Javascript groben Unfug anzustellen - schließlich sollen Sie ja mal wieder bei ihm reinschauen....
Wer aber häufig auf Seiten mit undurchsichtigen Inhalten - insbesondere aus fremdsprachlichem Ausland - unterwegs ist, der sollte Javascript allerdings wohl besser deaktivieren!

Wie können Sie Javascript aktivieren/deaktivieren - für die wichtigsten Browser:

Internet Explorer 7-8

[Screenshot]

Fortgeschrittene können auch Javascript nur für "vertrauenswürdige Sites" aktivieren, müssen dann aber die Seiten ihres Vertrauens (z.B. Shop) einzeln und manuell dieser Zone hinzufügen!

Internet Explorer 5.x - 6.x

[Screenshot]

Internet Explorer bis 4.x

[IE Download]


Netscape 8

[Screenshot]

Netscape 6/7

[Screenshot]

Netscape Communicator Version 4.x

[Screenshot]

Die Entwicklung von Netscape wurde mittlerweise eingestellt.


Mozilla Firefox ab 1.5

[Screenshot]

Mozilla Firefox

[Screenshot]

[Firefox Download]


Opera

[Screenshot]

[Opera Download]


Ob Sie Javascript erfolgreich aktiviert haben, können Sie am Anfang dieser Seite überprüfen!

Creative Commons License © 2003-10, Michael Wegner, www.yavantho.de. Ohne Gewähr! Haftungsausschluss
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.